Forum

Moderiert von:
Forum Index
Entwicklerforum
     Entwicklungs Support
     Modul Builder
 

Seite 1 2 3 4 vorherige Seite nächste Seite 


Autor Modul Builder
Scout_GP

Registriert: 16.06.2005
Beiträge: 1054
Wohnort: Berlin


Sende eine Private Nachricht an Scout_GP Besuche die Homepage von Scout_GP
Geschrieben: 16.10.2007 17:33

Bin noch nicht zum richtigen testen gekommen. Finde das auch nicht selbst erklärend. Bräuchte auch ne Backanleitung.^^
Finde die Idee an sich aber super.



Gruß Scout
+++ Last.fm | Scoutweb +++

Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 23.10.2007 14:00

Eine Anleitung ist in Arbeit. Sie ist noch nicht fertig aber evt. schon hilfreich.

Menü Eintrag (Hauptseite)
Menü Eintrag Admin
Theme Nav Eintrag

wurden eingebaut


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 31.10.2007 11:57

Anleitung in der ersten Version soweit fertig


Zitieren nach oben
migaja

Registriert: 11.12.2005
Beiträge: 498


Sende eine Private Nachricht an migaja
Geschrieben: 31.10.2007 16:24

Ich habe nochmal ein Test-Modul mit den Vorgaben angelegt. Alles kein Problem.

Was aufgefallen ist:
1. Besteht das Modul aus vielen Feldern, werden diese ja in tabellenform nebeneinander dargestellt - das führt bei entsprechnder Anzahl zu einem horizontale Scrollbalken. Nicht so schick. Lösung fällt mir da aber auch nicht ein.
2. Beim Klick auf das Symbol zum Ändern eines einzelnen Eintrags in der Übersicht kommt folgende Fehlermeldung. Also ändern nicht möglich, da die Felder leer bleiben.
WARNING [8] Undefined index: _test2
FOUND IN [modules/test2/index.php]
FOUND AT 98
ERROR [512] mysql error: [1064: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'WHERE id=1' at line 1] in EXECUTE("SELECT name, strasse, plz, ort, ablesedatum, kundennummer, zaehlernummer, zaehlerstand_alt, zaehlerstand_neu FROM WHERE id=1")
FOUND IN [include/opndb-errorhandler.php]
FOUND AT 240

Was mir persönlich noch fehlt:
Ein Pfeil zum Verschieben der einzelnen Einträge, um die Reihenfolge zu Ändern.

Was mir noch immer fehlt (nach Lektüre der Anleitung) ist ein HowTo für die Verwendung der Sprach-Elemente im html-Template und eine Auflistung aller möglichen Platzhalter für die Templates.

*migaja*


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 31.10.2007 16:40

öhm das das moduzl generiert und installiert werden muss ist klar ? und ist das auf der city?


Zitieren nach oben
Luke

Registriert: 16.05.2005
Beiträge: 584


Sende eine Private Nachricht an Luke
Geschrieben: 31.10.2007 18:55

Hi!

Mal ne dumme Frage, wo finde ich die Anleitung?
Ich kann es einfach nicht finden, oder habe Tomaten auf den Augen.

Gruß Luke


Zitieren nach oben
migaja

Registriert: 11.12.2005
Beiträge: 498


Sende eine Private Nachricht an migaja
Geschrieben: 31.10.2007 19:00

Luke schrieb am 31.10.2007 um 18:55:17 Uhr folgendes:

Hi!

Mal ne dumme Frage, wo finde ich die Anleitung?
Ich kann es einfach nicht finden, oder habe Tomaten auf den Augen.

Gruß Luke

Klick oben in der horizontalen Navi auf "Dokumentation" und dann auf Customizer Module

@stefan
habe auf der city den modul builder wieder installiert und dort getestet

*migaja*


Zitieren nach oben
Luke

Registriert: 16.05.2005
Beiträge: 584


Sende eine Private Nachricht an Luke
Geschrieben: 31.10.2007 19:24

Danke, hatte also doch Tomaten auf den Augen


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 31.10.2007 19:48

migaja schrieb am 31.10.2007 um 16:24:12 Uhr folgendes:


1. Besteht das Modul aus vielen Feldern, werden diese ja in tabellenform nebeneinander dargestellt - das führt bei entsprechnder Anzahl zu einem horizontale Scrollbalken. Nicht so schick. Lösung fällt mir da aber auch nicht ein.



muss man sehen weiss ich jetzt auch keine lösung für

migaja schrieb am 31.10.2007 um 16:24:12 Uhr folgendes:


2. Beim Klick auf das Symbol zum Ändern eines einzelnen Eintrags in der Übersicht kommt folgende Fehlermeldung. Also ändern nicht möglich, da die Felder leer bleiben.
WARNING [8] Undefined index: _test2
FOUND IN [modules/test2/index.php]
FOUND AT 98



korrigiert

migaja schrieb am 31.10.2007 um 16:24:12 Uhr folgendes:


Was mir persönlich noch fehlt:
Ein Pfeil zum Verschieben der einzelnen Einträge, um die Reihenfolge zu Ändern.



an welcher Stelle?



Zitieren nach oben
migaja

Registriert: 11.12.2005
Beiträge: 498


Sende eine Private Nachricht an migaja
Geschrieben: 01.11.2007 08:10

stefan schrieb am 31.10.2007 um 19:48:09 Uhr folgendes:

migaja schrieb am 31.10.2007 um 16:24:12 Uhr folgendes:

>
> Was mir persönlich noch fehlt:
> Ein Pfeil zum Verschieben der einzelnen Einträge, um die Reihenfolge zu Ändern.
>

an welcher Stelle?

In dem Bereich wo auch die Buttons zum Ändern bzw. Löschen sind einen Pfeil für hoch und einen für runter - vielleicht wäre auch ein Feld zum direkten Eintragen der anzuzeigenden Reihenfolge angebracht, dann müßte man bei mehreren Änderungen nicht so viel Klicken


Zitieren nach oben
sortieren nach
Seite 1 2 3 4 vorherige Seite nächste Seite 

 
Vorheriges Thema:  ajax
Nächstes Thema:  [ISO_COMPOSER] Admin Modul

Gehe zu: