Forum

Moderiert von:
Forum Index
Entwicklerforum
     Entwicklungs Support
     Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen
 

Seite 1 2 3 vorherige Seite nächste Seite 


Autor Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 19.10.2008 14:25

Für welche Art von Box würde dir helfen? Dir ist schon klar das jede Box überall erscheinen kann?


Zitieren nach oben
xxxxxx

Registriert: 06.08.2008
Beiträge: 38
Wohnort: 88696 Taisersdorf


Sende eine Private Nachricht an xxxxxx Besuche die Homepage von xxxxxx
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 19.10.2008 15:20

Ich hatte nur die Idee, dass wenn man beim Aufruf von _built_article vorher feststellen könnte, ob es sich um die Startseite (oder anderer Box) handelt, dann könnte man das mit dem ihome anderst lösen.

Gruß,
Gregor



-- Alles wird Gut --

Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 19.10.2008 16:59

nur wie das mit dem backto path aus der entsprechenden box zu übergeben...


Zitieren nach oben
xxxxxx

Registriert: 06.08.2008
Beiträge: 38
Wohnort: 88696 Taisersdorf


Sende eine Private Nachricht an xxxxxx Besuche die Homepage von xxxxxx
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 19.10.2008 17:09

Kann man nicht in eine System-/Sessionvariablen hineinschreiben, welche Box gerade generiert wird? Gibt es vieleicht eine Programmstelle, von der aus alle Boxen erstellt werden?
Die muss ja nur solange gesetzt sein, bis die nächste Box dran ist. Dann kann man wärend z.B. _built_article durchlaufen wird, diese abfragen.

Gruß
Gregor



-- Alles wird Gut --

Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 19.10.2008 17:36

naja sicher kannst das Modul, die Pos, die ID der Box in der Datenbank feststellen. Aber das hilft nicht weil ID und Pos variabel sind.

Man könnte die easybox function in der fc_engine.php erweitern das es die Box Speichert (path zur box das wäre das einzigste sichere) aber damit breifst du nur die boxen ab nicht die Erstellung durch ein modul/index.php und selbst das sagt nichts aus ob es eine "index" Seite ist weil es eigentlich eine index Seite nicht gibt.

Aber wenn du ne Idee hast versuchen

easybox


Zitieren nach oben
xxxxxx

Registriert: 06.08.2008
Beiträge: 38
Wohnort: 88696 Taisersdorf


Sende eine Private Nachricht an xxxxxx Besuche die Homepage von xxxxxx
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 20.10.2008 13:15

Ich habe ne mögliche Lösung! Habe die Sourcen bereits im Experimental hinzugefügt.

Gregor


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 20.10.2008 18:44

öhm Forum...

     $forumlist = get_forumlist_user_can_see ($ui['uid'], false);

damit machst du aber einen Bruch in der Logik - in den Kategorien hattest du mal richtiger weise gesagt das nicht immer die TG berücksichtigt wird (jetzt wurde). Das wurde richtigerer weise geändert, das auch der Kategorie index nur die aktuellen TGs zeigt. Hier aber gehst du den anderen Weg? Und nimmst im Menü (Sitemap) den TG check raus? Also soll ausschließlich in der SiteMap alles zusehen sein unabhängig von der TG?


Zitieren nach oben
xxxxxx

Registriert: 06.08.2008
Beiträge: 38
Wohnort: 88696 Taisersdorf


Sende eine Private Nachricht an xxxxxx Besuche die Homepage von xxxxxx
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 20.10.2008 19:10

In der Seitmap will ich doch alle Inhalte nach Themengruppen sortiert darstellen. Siehe www.baiker.eu. Die geänderten Funktionen benutzten aber die aktuell vorgewählte Themengruppe. Bei mir ist die Sitemap eine eigene Themengruppe. Also würde nie etwas angezeigt werden.

Ich habe nur den vorhandenen Sitemap Code verwendet und darum eine Themengruppen Schleife gebaut. Schöner wäre es gewesen den Code entsprechend in der menu/index.php neu zu machen.

Gruß
Gregor



-- Alles wird Gut --

Zitieren nach oben
xxxxxx

Registriert: 06.08.2008
Beiträge: 38
Wohnort: 88696 Taisersdorf


Sende eine Private Nachricht an xxxxxx Besuche die Homepage von xxxxxx
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 30.10.2008 19:35

Zusammenfassung Themengruppen

Zur Nutzung der Themengruppen muss das System-Modul "themegroup" installiert sein. Es ermöglicht den Inhalte der Webseite nach Themengruppen zu gliedern.

Welche Probleme entstehen, wenn ein Modul verwendet wird, das die Themengruppen Umschaltung noch nicht unterstützt:

Probleme entstehen dann, wenn das Modul auf Grund der vorgewählten Themengruppe den darzustellenden Inhalt auf die vorgewählte Themengruppe begrenzt. Bei Modulen bei denen die Inhalte nicht Themengruppenbezogen gespeichert werden können, hat das Modul "themegroup" keinen Einfluss.

Problem 1) Links die zu einem Inhalt führen sollen z.B. zu einem Artikel funktionieren nicht, wenn sich die Webseite nicht in der zum Artikel gehörenden Themengruppe befindet. D.h. alle Links in opn auf einen Inhalt funktionieren nur, wenn die Themengruppe passt.

Problem 2) Die Links in der Sitemap werden ohne Themengruppen Information generiert. Dadurch funktionieren die Links auch nur, wenn sich die Webseíte in der richtigen Themengruppe befindet.

Problem 3) Die Suchfunktion findet auch nur die Inhalte der gerade angewählten Themengruppe.

Welche Module unterstützen bis jetzt (30.11.2008) die Themengruppen:

-Artikel
-Tutorial
-FAQ
-Forum
-Downloads
-WebLinks
-AnyPage

Anmerkungen:

Leider gibt es keine Konsistenz im Händling der Themengruppen. Zur Zeit gibt es 3 Varianten:

1) Die Themengruppe wird in einem gruppierenden Datensatz angegeben. z.B. in Kategorien, denen Inhalte zugeordnet werden. D.h. eine Kategorie ist nur in einer Themengruppe sichtbar.

2) Nur den Inhalten selbst wird einer Themengruppe zugeordnet. D.h. die Kategorien sind in allen Themengruppen sichtbar, die Inhalte aber nur in der definierten Themengruppe.

3) Beides 1) und 2), so wie beim Forum.

Anmerkungen:
zu 1) Ohne Probleme umsetzbar, da über den Link zum Inhalt die Kategorie ermittelt werden kann, welche nur zu einer Themengruppe gehören kann.

zu 2) Wird ein Link generiert, der eine bestimmte Kategorie anzeigen soll, so fehlt die Themengruppen Information. Es kann passieren, dass ein User in der Themengruppe xx (die nicht die Startthemengruppe ist) sich einen Link speichert und beim aufrufen des Links keine Inhalte mehr angezeigt werden, da er sich dann in der Startthemengruppe befindet.

zu 3) Macht das Sinn? Was müsste theoretisch passieren, wenn ein Kategorie zu der Themengruppe xx gehöhrt und ein Forum der Kategorie zu TG yy?

Ich tendiere zur Variante 1). Man müsste halt alles entsprechend anpassen.

Gruß
Gregor



-- Alles wird Gut --

Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Weiterentwicklung / Probleme Modul Themengruppen

Geschrieben: 31.10.2008 07:38

Die Aufzählungen und Anmerkungen beruhen auf welche Version? In der aktuellen Trunk Version (Fast identisch mit der experimental Version) sind ja davon schon Sachen beseitig bzw angepasst? Die Probleme hattest du doch gelöst bis auf paar Sachen die hier jetzt nicht auf geführt sind.

Zu den Modulen - die Liste ist nicht Abschließend. Jedes Modul das die Kategorie class nutzt ist entsprechend auch mit (auf ebene der Kategorie) mit der TG verbunden.

Zu den Anmerkungen

Ziel sollte sein

Kategorie ->
Zuordnung zu Usergruppe
Zuordnung zu Sprache
Zuordnung zu TG oder TGs

Content ->
Zuordnung zu Kategorie
Zuordnung zu Usergruppe
Zuordnung zu Sprache
Zuordnung zu TG oder TGs

Das sich dadurch Überscheidungen ergeben bzw.

Kat (a) -> TG1
Content (a) -> Kat (a) / TG2

Ist verständlich und m.E. zu vernachlässigen. In dem Fall würde es eben nicht angezeigt werden.

Ich meine das es im großen und ganzen auch so ist.

Bei der ganzen Problematik kann man allerdings bei dem Punkt 3 (Die Suche) unterschiedlicher Meinung sein) [Kann man generell dann so sehen)

Annahme ich wähle eine TG1. Jetzt will ich überall nur Sachen für die TG1 sehen. Wenn ich nicht in TG1 bin dann will ich nichts weiter Sehen können. Diese Annahme kann ich nachvollziehen und finde sie auch richtig.

Jetzt kommt das gegen Argument. Ich habe einen link zu einem Artikel in der TG2. Wenn ich denn klicke will ich den Sehen egal ob ich in TG1 bin oder nicht. Auch das kann ich nachvollziehen und hat seinen Sinn.

Hier muss man abwägen und ggf. Wahl Möglichkeiten lassen. (So wie in der aktuellen Suche (das ist schaltbar durch den Benutzer und durch den Admin ob er das zulässt so wie das Verhalten) Das ist dann eine Lösung die mir gefällt weil beides möglich ist.



Zitieren nach oben
sortieren nach
Seite 1 2 3 vorherige Seite nächste Seite 

 
Vorheriges Thema:  PHP und OPN
Nächstes Thema:  HowTo Bild anzeigen

Gehe zu: