OPN und HTML(5)
Geschrieben von stefan am 19.02.2011 15:15:32  (12655 * gelesen)
Datum 19.02.2011 15:15:32
Thema OPN DEV News

OPN DEV NewsHallo werter Leser,

ich wurde gebeten "kurz" ein paar Worte zu HTML5 zu schreiben im Zusammenhang mit OPN ...


Nun - Zuerst sollte allen klar sein und werden das HTML5 noch lange kein Standard ist. Auch ist HTML5 oder besser jetzt nur noch HTML, geführt als "Living Standard" genannt, viel kritisiert worden ist und auch wird.

Man kann es sehen wie man will - viele Dinge sind durchaus sinnvoll - andere vielleicht aber auch nicht. Auch die Herkunft ist häufig ein Punkt der bemängelt wird.

Trotzdem - insgesamt sollte man anfangen sich darauf einzustellen und damit zu befassen.

Schaut man sich das jetzt alles man genauer an merkt man, das viele Dinge "relativ" leicht umstellbar sind. Damit meine ich mehr obsolete Sprachelemente. Andere Dinge sind aber auch weitaus umfangreicher. Hier geht es weniger um die tollen neuen Möglichkeiten die immer als erstes genannt werden wenn man von HTML5 spricht, als mehr um die vielen kleinen Änderungen an den html tags.

Hier ist durchaus einiges an Arbeit.

Schauen wir uns OPN in dem Punkt an - so kann man sehen das es weniger OPN selbst als das Theme betrifft.

Hier zahlt sich unsere Weitsichtigkeit (sorry für das Eigenlob :) ) aus. Wir haben hier in der Vergangenheit schon vorarbeiten gemacht die jetzt nutzbar sind.

Aber auch hier trotzdem bleibt etwas.

Was heißt das jetzt alles.

Kleinigkeiten wurden in der kommenden Release für HTML5 bereits vorgenommen. Weite Anpassungen werden ab jetzt folgen.

So das langfristig die Umstellung auf HTML5 erfolgen kann.

Ich empfehle auch sich die eigenen Themen dementsprechend einmal anzusehen um auch hier einen fließenden Übergang zu ermöglichen. mehr... 269 Wörter 2 Kommentare   Druckbare Version Druckbare Version mit Kommentaren     Auf Facebook posten http://www.openphpnuke.info/system/article/index.php?opnparams=VnZRaQYzXDwANgE6WGo


Dieser Artikel stammt von der Webseite OpenPHPNuke - das Open Source CMS
http://www.openphpnuke.info

Die URL für diesen Artikel lautet
http://www.openphpnuke.info/system/article/index.php?opnparams=VnZRaQYzXDwANgE6WGo
Re: OPN und HTML(5)
von Flash am 02.03.2011 10:19:12 http://www.renderworld.ch
Danke für den Bericht Stefan. Wie sieht denn das ganze aus in den verschiedenen Browser? Was passiert wenn ich mit dem IE 6,7,8 auf eine HTML 5 Seite komme? Interessant dazu dieser Browsercheck http://www.html5test.com/ Was mich noch verweirrt ist das Thema HTML und XHTML 5. Wie geht es in Sachen XHTML weiter. Was wird W3C unternehmen? Flash [addsig]
 

Re: OPN und HTML(5)
von stefan am 02.03.2011 20:31:18

 Nun Rolf, vorab HTML5 ist noch nicht da und es dauert auch noch etwas ... Vieles sind noch "Arbeitspapiere" daher sind viele aussagen nicht wirklich fest. Es bleibt aber das es kommen wird. W3C hat lange Zeit das ganze nicht unterstützt (sehen viele bestimmt anderes) aber das hat sich jetzt geändert. (Meine Meinung) Man sieht hier Ansätze. Was man sagen kann bzw. was wirklich kommen wird, ist schwer zu sagen allerdings hat man so seine Quellen die durchaus glaubwürdig sind. Zusätzlich kann man das noch in Einklang bringen mit dem Verlauf der Entwicklung HTML - XHTML usw. Wenn man das nimmt bleiben wie gesagt nicht unbedingt die schönen neuen Sachen übrig sondern ganz "einfache". So ist z.B. Fakt das mit xhtml "immer mehr oder nur noch" css als Formatierung genutzt werden sollte. Das wird und da bin ich mir sicher in HTML5 noch extremer der Fall sein. Reservierung von neuen Tags usw. auch das wird kommen. Zur Zeit ist die Empfehlung von W3C (sehe ich genauso) nicht nicht vollständig auf HTML5 umzustellen. Das wäre zu früh. Aber wie gesagt weite Bereiche sind schon "problemlos" umstellbar. Mach ich bei mir auch nach und nach :) Was die Browser betrifft, du kannst du IE6 vergessen. Auch wenn er noch verwendet wird so ist der im großen und ganzen "tot" für die Webentwicklung. Gruß Stefan[addsig]