Forum

Moderiert von: stefan, spinne
Forum Index
Support
     Installation und Update
     Update auf 2.5.2 und Kalender
 

Autor Update auf 2.5.2 und Kalender
ArthurDent
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 256


Sende eine Private Nachricht an ArthurDent Besuche die Homepage von ArthurDent
Geschrieben: 07.05.2010 20:46

Hi,

ich habe leider doch noch ein Problem mit dem Update von 2.5.1 auf 2.5.2.
Ich kann im Kalender Einträge löschen oder neu anlegen, aber nicht ändern.

Wenn ich das versuche bekomme ich nur die "Laden"-Anzeige und eine leere Adminseite.

Was kann das sein??
Arthur



---------------------------------------------------
Life is a journey, not a guided tour

If you think technology can solve your problems you don't understand technology and you don't understand your problems.
(Bruce Schneier)

Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect.
(Linus Torvalds)
---------------------------------------------------
Linux: Debian 2.6.37
Datenbank: MySQL - 5.5.22
Apache: 2.2
PHP: 5.3.27
OPN: 2.5.7 (Revision 6747)

Zitieren nach oben
stefan
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 08.05.2010 07:53



Zitieren nach oben
ArthurDent
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 256


Sende eine Private Nachricht an ArthurDent Besuche die Homepage von ArthurDent
Geschrieben: 09.05.2010 12:04

Hallo Stefan,

ja - der zweite Teil mit der "Lade Daten" - Schleife passt.

Werde mit die Version 4917 holen und nachziehen.


Danke,
Arthur



---------------------------------------------------
Life is a journey, not a guided tour

If you think technology can solve your problems you don't understand technology and you don't understand your problems.
(Bruce Schneier)

Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect.
(Linus Torvalds)
---------------------------------------------------
Linux: Debian 2.6.37
Datenbank: MySQL - 5.5.22
Apache: 2.2
PHP: 5.3.27
OPN: 2.5.7 (Revision 6747)

Zitieren nach oben
Scout_GP

Registriert: 16.06.2005
Beiträge: 1054
Wohnort: Berlin


Sende eine Private Nachricht an Scout_GP Besuche die Homepage von Scout_GP
Geschrieben: 09.05.2010 12:28

Gibts es die 4917 zum Download?



Gruß Scout
+++ Last.fm | Scoutweb +++

Zitieren nach oben
ArthurDent
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 256


Sende eine Private Nachricht an ArthurDent Besuche die Homepage von ArthurDent
Geschrieben: 09.05.2010 13:03

Hi Scout,

das geht über den svn-Zugang.
Einzelheiten dazu findest du hier.


Arthur



---------------------------------------------------
Life is a journey, not a guided tour

If you think technology can solve your problems you don't understand technology and you don't understand your problems.
(Bruce Schneier)

Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect.
(Linus Torvalds)
---------------------------------------------------
Linux: Debian 2.6.37
Datenbank: MySQL - 5.5.22
Apache: 2.2
PHP: 5.3.27
OPN: 2.5.7 (Revision 6747)

Zitieren nach oben
Rygar
Registriert: 23.09.2010
Beiträge: 25


Sende eine Private Nachricht an Rygar
Geschrieben: 27.09.2010 17:06

Sorry das ich das Thema wieder hochhole
aber ich habe genau das gleiche Problem.
Habe die neuste Version von OPN installiert
und stehe jetzt ein bissel auf dem Schlauch.
Was ist mit Trunk installieren gemeint

Gruß

Rygar


Zitieren nach oben
pinguin
Registriert: 18.12.2008
Beiträge: 54
Wohnort: Weimar


Sende eine Private Nachricht an pinguin Besuche die Homepage von pinguin
Geschrieben: 27.09.2010 17:38

schau mal hier



Debian Lenny, PHP 5.2.6-1+lenny13, MySql 5.0.51a-24+lenny5, OPN 2.5.5 [Iphigenie] (Revision 6025)

Zitieren nach oben
Rygar
Registriert: 23.09.2010
Beiträge: 25


Sende eine Private Nachricht an Rygar
Geschrieben: 28.09.2010 16:44

Jo ,
habe mir die Dateien gezogen aber
es macht bei mir keinen Unterschied.
Lande immer auf der Adminoberfläche ohne
irgendwelche Menüs.


Zitieren nach oben
sortieren nach

 
Vorheriges Thema:  Zugriff auf Backend?
Nächstes Thema:  fehler nach installation im intranet

Gehe zu: