Forum

Moderiert von: stefan, spinne
Forum Index
Support
     Administration
     Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?
 

Seite 1 2 3 nächste Seite 


Autor Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 14.09.2010 19:12

Hi,
bei mir hat sich ein (neuer) User beschwert, dass er das Registrierungs-Mail anfangs nicht bekommen hat.

Ein Fachkundiger Freund hat ihm dann gesagt, es läge am Absender: Die automatisch generierte Mail, die nach der Registrierung auf unserer Homepage (www.rc-boote.at) versendet wird, wird als Spam eingestuft, weil die Mailadresse "www-data@rc-boote.at" wäre.

Erst als er die Adresse auf die Whitelist gesetzt hat, wäre das Mail durchgekommen.

Kann ich die Absendeadresse für Registrierungen in OPN irgendwo einstellen? Wo kommt das "www-data" her? Oder ist die Meldung nonsens? (kanns aktuell leider nicht selbst überprüfen)

Danke & Ciao,
Boby
[addsig]

Zitieren nach oben
stefan
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 14.09.2010 21:29

nonsens ist das es an der eMail Adresse liegt (Name so wie du geschrieben hast. Das ist eine erst mal gültige Adresse nicht mehr und nicht weniger.

Eingestellt ist die eigentlich im Admin unter Einstellungen "eMail des Administrators"

Wenn dort keine steht oder aus anderen Gründen ist es denkbar das dein Server (php) da www-data vorschreibt. (Sicherheitsmassnahme des Hosteres)

Es gibt im Admin Diagnostic ein eMail Test. Dort sendet dir OPN dann an den eingestellten Admin eine Test eMail. Damit lässt sich dann das gleich folgende prüfen.

Man müsste wissen wo das Problem war. Allgemein ist es ja so das man einen Spam Filter hat. Diese sind aber nicht unbedingt einheitlich. Der wird bei ihm etwas gemeldet haben und sagen wo das Problem war.

Hat man selbst einen Filter kann man das ja bei dem eMail Test selbst erkennen. Beispiel

X-Spam-Status: Yes, score=14.587 tagged_above=4 required=10
tests=[AXB_HELO_HOME_UN=1, BAYES_99=3.5, FR_TITLE_NUMS=2.899,
FSL_HELO_DEVICE=0.806, HELO_LH_HOME=1.736, HTML_MESSAGE=0.001,
RCVD_IN_PBL=3.335, RCVD_IN_RP_RNBL=1.31] autolearn=no

Wenn man jetzt diese Informationen analysiert kann man mehr sagen.

Daher wenn möglich lass dir mal die eMail kommen die im Spam landete als quell text.


Zitieren nach oben
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 15.09.2010 18:21

Hallo Stefan,
danke für Deine Antwort.

Habe mir mal das Testmail schicken lassen.

Hier der Quelltext der e-Mail:
From - Wed Sep 15 18:14:50 2010
X-Account-Key: account2
X-UIDL: 00003fb1451aad33
X-Mozilla-Status: 0000
X-Mozilla-Status2: 00000000
X-Mozilla-Keys:
Return-Path:
X-Original-To: webmaster@rc-boote.at
Delivered-To: vxxxxxxx@dd10230.kasserver.com
Received: by dd10230.kasserver.com (Postfix, from userid 33)
     id 7061EC089B2; Wed, 15 Sep 2010 18:14:29 +0200 (CEST)
To: webmaster@rc-boote.at
Subject: ERROR www.rc-boote.at - automatic information
MIME-Version: 1.0
X-MSMail-Priority: Normal
X-Importance: Normal
X-Priority: 3
X-MimeOLE: Produced by openPHPnuke 2.5
X-Mailer: openPHPnuke
X-openPHPnuke-Site: www.rc-boote.at
X-openPHPnuke-URL: http://www.rc-boote.at/opn
From: www.rc-boote.at - Webmaster
Errors-To: webmaster@rc-boote.at
Reply-To: webmaster@rc-boote.at
Date: Wed, 15 Sep 10 18:14:27 +0200
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: base64
Message-Id:
X-KasLoop: vxxxxxx


(meinen Usernamen habe ich "unkenntlich" gemacht).

Den gesuchten Term finde ich nur beim "return path" - wo kommt der her bzw. kann das der Grund dafür sein?

Danke,
Boby
[addsig]

Zitieren nach oben
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 15.09.2010 18:23

Seltsam, wird im Posting nicht angezeigt.
Aber im Quellcode steht:
Return-Path: (spitze Klammer auf)www-data@rc-boote.at(spitze Klammer zu)

Ciao,
Boby
[addsig]

Zitieren nach oben
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 15.09.2010 18:30

Ich glaube nun habe ich verstanden, wo das Problem liegt...

Dürfte auch woanders öfters vorkommen:
http://www.flashhilfe.de/forum/serverseitige-programmierung/problem-mit-return-path-bei-mail-140618-140618.html
[addsig]

Zitieren nach oben
stefan
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 15.09.2010 19:22

Leider ist das ganze auch Server abhängig daher hier mal die wichtigsten Einstellungen die du Probieren solltest

Soll OPN sendmail direkt ansteuern?

Sende eMails per: -> sendmail direkt

Soll OPN eine eigene Message ID erzeugen?

eMail Priorität

s. auch Doku.

Versuch mal ob du irgendwo ein Postfach mit SpamAssassin hast. Normalerweise schreibt dann SpamAssassin sehr schön auf was ihm nicht gefällt und man kann gezielter vorgehen.

Es gibt aber auch hoster die bestimmte Sachen fest in die mail bauen.



Zitieren nach oben
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 15.09.2010 21:17

Hi,
wenn ich "sendmail direkt" auswähle, bekomme ich das:

ERROR [2] escapeshellcmd() has been disabled for security reasons
FOUND IN [class/mail/class.opn_mail_sendmail.php]
FOUND AT 111

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------
ERROR [2] sendmail [/usr/sbin/sendmail] is not a valid file
FOUND IN [class/mail/class.opn_mail_sendmail.php]
FOUND AT 141

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------
ERROR [2] escapeshellcmd() has been disabled for security reasons
FOUND IN [class/mail/class.opn_mail_sendmail.php]
FOUND AT 111

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------
ERROR [2] sendmail [/usr/sbin/sendmail] is not a valid file
FOUND IN [class/mail/class.opn_mail_sendmail.php]
FOUND AT 141


Der Pfad zu sendmail stimmt lt. meinem Provider (/usr/sbin/sendmail)

Kann ich da etwas ausrichten - oder liegt das am Provider?

Danke,
Boby
[addsig]

Zitieren nach oben
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 15.09.2010 21:27

Hi,
ich hab's jetzt anders gelöst.

Ich habe mir eine richtige Mailbox für den webmaster@rc-boote.at angelegt & versende die Mails nun über unseren SMTP-Server.

Nun sieht das Mail besser aus; als Return-Path steht z.B webmaster@rc-boote.at

Damit ist mein Problem gelöst.

Danke & Ciao,
Boby
[addsig]

Zitieren nach oben
Gast
Unregistrierter Benutzer
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 18.09.2010 13:44

Hmmm...aus einem mir nicht bekannten Grund bekomme ich nun keine Mails mehr, wenn im Forum z.B. eine Antwort erfasst wurde.

Die Abo's passen & das Testmail aus dem Diagnostic-Bereich kommt problemlos an.

Any ideas?

Danke,
Boby
[addsig]

Zitieren nach oben
stefan
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Registrierung: E-Mailadresse des Absenders?

Geschrieben: 19.09.2010 12:44

Wenn die Test eMail geht, dann geht das eMail System. Also ist dort dann kein Fehler.

Dann kann es eigentlich nur noch eine Einstellung in der Benachrichtigung sein. Nur Forum oder auch wo anderes? Sonst die Benachrichtigung erhälst du. Gleiche Adresse wie auch die von der Test eMail.


Zitieren nach oben
sortieren nach
Seite 1 2 3 nächste Seite 

 
Vorheriges Thema:  interne Mail versenden - Frage
Nächstes Thema:  Was hab ich da nur gemacht...

Gehe zu: