Forum

Moderiert von: stefan, spinne
Forum Index
Support
     Administration
     PHP 5 Meldungen angeschaltet und jetzt geht nichts mehr
 

Autor PHP 5 Meldungen angeschaltet und jetzt geht nichts mehr

Unregistrierter Benutzer
PHP 5 Meldungen angeschaltet und jetzt geht nichts mehr

Geschrieben: 12.04.2006 16:02

Hallo,
habe OPN 2.3.2 installiert und alles lief gut.
Dann noch das Modul eGallery und ein lauf Forum bekannter Fehler trat sporadisch auf.
Habe dann mal testweise bei den Server-Einstellungen die "PHP 5 Fehlermeldungen unterdrücken" geändert. Jetzt hängt alles und ich komme nicht mehr zurück.

Wie kann ich denn die Einstellung der PHP5-Fehlermeldungs-Unterdrückung wieder rückgängig machen? In der DB?

Hilfe! :-O - Danke
LG, Thore


Zitieren nach oben
stefan
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 12.04.2006 17:11

Tabelle: deinpräfix_configs

im daten satz modulename: admin/openphpnuke

und dann in dem feld settings den wert

"opn_php5_migration";s:1:"1";

suchen und ändern in

"opn_php5_migration";s:1:"0";

dabei keine anderen zeichen löschen. daten sicherung vorher machen


Zitieren nach oben
Thore
Unregistrierter Benutzer
PHP 5 Meldungen angeschaltet und jetzt geht nichts mehr

Geschrieben: 12.04.2006 17:20

Tausend Dank!
Alles bestens... Schöne Ostern


Zitieren nach oben
sortieren nach

 
Vorheriges Thema:  Kategorien einem Benutzer zuordnen
Nächstes Thema:  Mail gehen nicht immer durch

Gehe zu: