Forum

Moderiert von:
Forum Index
Entwicklerforum
     Entwicklungs Support
     DropDown-Menü
 

Seite 1 2 nächste Seite 


Autor DropDown-Menü
b-t-o

Registriert: 09.07.2008
Beiträge: 200


Sende eine Private Nachricht an b-t-o
Geschrieben: 01.02.2009 21:18

Hallo miteinander,

das opn-DropDown-Menü basiert ja auf jsMenu.
Dort gibt es 2 Einstellungsmöglichkeiten. Entweder Übergabe der Menüs per Array oder per Text.
Letztes soll - so die Beschreibung bei jsMenu - im Bezug auf die Suchmaschinen besser sein, da dort der Eintrag dort wohl als Link übergeben wird.

Gibt es bei opn bereits so eine Einstellmöglichkeit oder soll ich das mal implementieren?

Viele Grüsse

b-t-o


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 01.02.2009 22:02

Grundsatz:

Jede Umsetzung oder Erweiterung aus der community ist herzlich willkommen.

Sind aber viele Stellen von betroffen und wird nicht ganz leicht.


Zitieren nach oben
b-t-o

Registriert: 09.07.2008
Beiträge: 200


Sende eine Private Nachricht an b-t-o
Geschrieben: 02.02.2009 17:41

Hallo Stefan,

ich hab schonmal die class angepasst und bin gerade am Testen.
Wenn nur der eine Bug im IE7 nicht wäre, würde es auch super funktionieren.

Ein Workaround wäre das Menü zusätzlich als unsichtbares div anzuzeigen und den Rest ganz normal zu belassen.
Oder es ist jemand da, der den JS-Code vom Menu näher untersuchen kann.

Viele Grüsse

b-t-o


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 02.02.2009 18:17

ie7? bei ie6 gab es Probleme wann sehe ich den Fehler mit ie7?


Zitieren nach oben
b-t-o

Registriert: 09.07.2008
Beiträge: 200


Sende eine Private Nachricht an b-t-o
Geschrieben: 02.02.2009 19:30

Hallo Stefan,

ich hab mir mal die URL der Seite per PN geschickt.

Der IE-Bug scheint öfters vorzukommen. Die Seite mit den meisten Informationen, die ich dazu gefunden bisher hatte war:

http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2009/1/t181845/

Gruss,

b-t-o


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 02.02.2009 20:15

Interessanter Fehler kannte ich noch nicht

Wie im Beitrag geschrieben kann man es mit

window.onload = function(){
.....
}
umgehen.

Aber was ist wenn da mehr wie eine

window.onload = function(){

kommen würde weil automatisch erzeugt.



Erst nachlesen, dann nachdenken, dann nachfragen...
http://www.catb.org/~esr/faqs/smart-questions.html

openPHPnuke Developer

Zitieren nach oben
b-t-o

Registriert: 09.07.2008
Beiträge: 200


Sende eine Private Nachricht an b-t-o
Geschrieben: 02.02.2009 20:24

es können ja auch mehrere DropDowns vorhanden sein, daher würde ich im Moment eher die Variante vorschlagen, dass man bis auf weiteres ein zusätzliches, unsichtbares DIV einbaut.

Evtl. gibts ja noch ein Update von JSMenu oder irgendwann hat die Mehrzahl IE8

Was hälst Du von dem unsichtbaren Menü? Dann wären wir auf jeden Fall schon mal einen Schritt näher am Ziel...

Gruss,

b-t-o


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 03.02.2009 04:44

Die Lösung ist denke ich mal einfacher, dein

topmenuID

Der aufbau dort fehlt ein < /ul > vor dem < script > dann geht es. Der läuft da in eine recursive Falle


Zitieren nach oben
b-t-o

Registriert: 09.07.2008
Beiträge: 200


Sende eine Private Nachricht an b-t-o
Geschrieben: 03.02.2009 11:38

Hallo Stefan,

kann ich die class irgendwie in den Experimental-Zweig bekommen?

Gruss,

b-t-o


Zitieren nach oben
stefan
Beiträge: 2436
Wohnort: Münster


Sende eine Private Nachricht an stefan
ICQ
Geschrieben: 03.02.2009 12:39

subversion kennst du ? wenn ja kann ich dir einen Zugang einrichten.


Zitieren nach oben
sortieren nach
Seite 1 2 nächste Seite 

 
Vorheriges Thema:  autoincrement in den SQL-Definitionen
Nächstes Thema:  Kompression Output abschalten

Gehe zu: