Willkommen in der Howtos Sektion von OpenPHPNuke - das Open Source CMS


OpenPHPnuke

Tutorials zu OpenPHPnuke

Artikel Header und Footer



Da diese Anfrage in der letzten Zeit häufiger aukam, werde ich ein kleines Hotow dazu schreiben und ein kleines Beispiel nennen.

Jeder hat die Möglichkeit sich seinen Artikel header und Footer anzupassen, via TPL.
Diese TPL's befinden sich in jedem Theme und zwar in dem Ordner Themes --- Themename---Tpl --- Beispiel Artikel

In diesem Ordner befinden sich die Datein:
articlehead.php
articlefoot.php

diese beiden Datein (natürlich auch die anderen) können sich nach eigenen Wünschen angepasst werden.

Beispiel aus dem Theme opn_default articlefoot.php:

if (!defined ('_OPN_MAINFILE_INCLUDED') ) { die(); }

global $opnConfig;

$_article_dat_ = $opnConfig['_article_dat_'];
$foot = '< div align="right" class="smalltext">';

#$foot .= '< a href="javascript:self.scrollTo(0,0)" target="_self">< img src="'.$opnConfig['opn_url'].'/system/article/plugin/autostart/images/point_nach_oben.gif" border="0" alt="" />< /a>';

$foot .= ' ' . $_article_dat_['[MORELINK]'];

#$foot .= ' '.$_article_dat_['[MOREBYTES]'];

$foot .= ' ' . $_article_dat_['[COMMENTS]'];

#$foot .= ' '.$_article_dat_['[COMMENTS_LAST]'];

#$foot .= ' '.$_article_dat_['[ICONS]'];

$foot .= '< /div>';


Dieses ist der Standard der für die Artikel in OPN genutzt wird, wenn man den articlefoot.php benutzt.

Ein geändertes TPL aus dem eigenen Theme könnte dann eventuell so aussehen:

$foot = '< div align="left" class="smalltext">';
#$foot .= '< a href="javascript:self.scrollTo(0,0)" target="_self">< img src="'.$opnConfig['opn_url'].'/system/article/plugin/autostart/images/point_nach_oben.gif" border="0" alt="" />< /a>';
$poster = '< a class="headlinestoplink" href="'.$_article_dat_['[HREFPOSTER]'].'">'.$_article_dat_['[POSTER]'].'< /a>';
$foot .= ' '.$_article_dat_['[_THEME_POSTEDBY]']." ".$poster." (".$_article_dat_['[READS]']." * ".$_article_dat_['[_THEME_READS]'].")".'
';
$foot .= '';
$foot .= '';
$foot .= ' '.$_article_dat_['[MORELINK]'];
#$foot .= ' '.$_article_dat_['[MOREBYTES]'];
$foot .= ' '.$_article_dat_['[COMMENTS]'];
#$foot .= ' '.$_article_dat_['[COMMENTS_LAST]'];
$foot .= ' '.$_article_dat_['[ICONS]'].'
';
#".$_article_dat_['[_THEME_ON]']." ".$_article_dat_['[POSTEDON]']."
$foot .= '< /div>';


Bei dem Beispiel werden nur die Kommentare, der Link zu mehr..., der Verfasser und wie oft der Artikel gelesen wurde, angezeigt.


Erklärungen:
# entspricht auskommentierten Codezeilen.
[MORELINK] --> entspricht der Anzeige mehr...
[MOREBYTES] --> entspricht der Anzeige ob die Bytes angezeigt werden sollen oder nicht
[COMMENTS] --> Anzeige der Kommentare
[COMMENTS_LAST] --> Anzeige der letzten Kommentare
[ICONS] --> Für sie Darstellung der Icons im Artikelfooter (Drucken etc)
[_THEME_ON]..[POSTEDON] --> arbeiten im Zusammenhang, und gibt das Datum an
[HREFPOSTER]...[POSTER] --> Name des Posters, mit der Verlinkung zu dem Benutzer
[_THEME_POSTEDBY] --> Funktion das der Benutzer angezeigt wird
[READS] ... [_THEME_READS] --> arbeiten im Zusammenhang, und gibt die Anzahl an wie oft der Artikel gelesen wurde.


Nun zum Beispiel des Artikel Headers aus dem Theme opn_default:

if (!defined ('_OPN_MAINFILE_INCLUDED') ) { die(); }

global $opnConfig;

$_article_dat_ = $opnConfig['_article_dat_'];
$_article_dat_ = $opnConfig['_article_dat_'];
$title = '< span class="normaltextbold">' . $_article_dat_['[TITLE]'] . '< /span>';
if ($_article_dat_['[CAT]'] != '') {
     $title = '< a class="headlinestoplink" href="' . $_article_dat_['[HREFCAT]'] . '">' . $_article_dat_['[CAT]'] . '</a>: ' . $_article_dat_['[TITLE]'] . '
';
}
$poster = '< a class="headlinestoplink" href="' . $_article_dat_['[HREFPOSTER]'] . '">' . $_article_dat_['[POSTER]'] . '< /a>';
$title .= $_article_dat_['[_THEME_POSTEDBY]'] . " " . $poster . " " . $_article_dat_['[_THEME_ON]'] . " " . $_article_dat_['[POSTEDON]'] . " (" . $_article_dat_['[READS]'] . " * " . $_article_dat_['[_THEME_READS]'] . ")";



Hier werden im opn_default u.a. noch die Cats mit angegeben.


Beispiel eines eigenen Artikelheaders könnte dann so aussehen:

global $opnConfig;

$_article_dat_ = $opnConfig['_article_dat_'];
$title = '< span class="normaltextbold">'.$_article_dat_['[TITLE]'].'< /span>';


Bei diesem Beispiel wird nur der Titel des Artikels angegeben.

Je nach dem was man sehen möchte oder angezeigt bekommen möchte kann man sich also hier zurecht basteln.

Bitte um Beachtung das die Tags nach < mit einem Leerzeichen versehen sind!!!!

Extra Information....
zugefügt am: 27.05.2006 17:18
Verfasser spinne ()
Bewertung (gelesen: 2541 mal)
Option: Drucken Drucken mit Kommentar
Es sind keine Kommentare für Gäste erlaubt, bitte registrieren Sie sich


[ Zurück zum Howtos Index ]